Spatenstich Tourismusschule Kleßheim

Anfang Oktober startete mit dem Spatenstich der Neubau des Salzburger Bildungscampus.

Der symbolische Baubeginn für einen der größten Neubauten im Salzburger Bildungswesen ist nun erfolgt. Für die Tourismusschule Kleßheim investieren Bund, Land und Wirtschaftskammer gemeinsam.
Bis zur Fertigstellung werden die Schüler in einem provisorischen Schuldorf aus Container-Elementen unterrichtet. Die Eröffnung des neuen Campus in Kleßheim ist für 2023 geplant.

Die PM1 zeichnet für das Projektmanagment verantwortlich.

Hier geht es zum Bericht der WKS.

Hier geht es zum Bericht des ORF.

Hier geht es direkt zum Projekt.